Unser Angebot

 

 

ORGANISATIONSBERATUNG/-ENTWICKLUNG

Bei der Entwicklung Ihrer Organisation oder Ihres Unternehmens begleiten wir Sie gerne. Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung über Veränderungen, bei der Optimierung Ihrer Prozesse oder Ihres Personalmanagements und bei der Entwicklung einer Vision für Ihr Unternehmen.

 

Zum Einsatz kommen dabei unterschiedliche Instrumente, die sich nach Ihren Bedarfen und Anforderungen richten:

  • Diversitätsorientierte Organisationsentwicklung
  • Diversity Management - Managing Diversity
  • Change Management
  • Leitbildentwicklung
  • Geschäftsprozessoptimierung

Konatktaufnahme

 

 

 

SYSTEMISCHES COACHING

Basierend auf dem systemischen Ansatz bieten wir Ihnen ein ganzheitliches Coaching an, das Sie in Veränderungs-, Kreativitäts- und/oder konfliktbehafteten Prozessen begleitet. Durch das individuelle und ressourcenorientierte Arbeiten unterstützen wir Sie bei der Aktivierung und Stärkung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen und Ihres inneren Wachstums.

 

Unser Coachingangebot richtet sich an Einzelpersonen und Teams und umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Lebenswegplanung
  • Berufliche Entwicklung
  • Umgang mit Rassismuserfahrung

Konatktaufnahme

 

 

 

MODERATION: FACHVERANSTALTUNGEN

Bei der Planung, Organsiation und Durchführung von Fachveranstaltungen bieten wir Ihnen fachliche Unterstützung an, u. a. in den Bereichen:

  • Tagesmoderation
  • Moderation von Podiumsdiskussionen
  • inhaltliche Ausrichtung
  • Ablauforganisation
  • Akquise von ReferentInnen

Schwerpunktthemen sind u. a. Kunst und Kultur, Migration, Flucht, Inklusion (ganzheitlicher Ansatz), Anti-/Rassismus, Diversity Management und Empowerment.

Kontaktaufnahme

 

 

 

MODERATION: MEETINGS & KLAUSUREN

Ihre Teammeetings und -klausuren begleiten wir gerne durch eine prozess- und ergebnisorientierte Moderation. Durch den Einsatz einer externen Moderation ermöglichen Sie allen Teilnehmenden eine produktive inhaltliche Beteiligung, so dass eine strukturierte und zielführende Steuerung der Besprechungsprozesse gewährleistet ist.

 

In Abstimmung mit Ihnen und passend zu Ihrer Zielsetzung setzen wir klassische, interaktive und kreative Moderationstechniken ein und achten dabei konsequent auf die Visualisierung aller Phasen des Moderationsprozesses. 

Kontaktaufnahme

 

 

 

 

TRAININGS & WORKSHOPS

 

EMPOWERMENT

Empowerment bedeutet Selbstermächtigung und Selbstbefähigung und hat die Aktivierung eigener Potenziale und Ressourcen zum Ziel.

 

Wir bieten Empowerment für Einzelpersonen, Gruppen und Vereine/Organisationen an. Ein Schwerpunkt des Empowerments liegt bei der Begleitung von Jugendlichen und Erwachsenen mit Rassismuserfahrung (Schwarze Menschen und People of Colour/POC). Ein weiterer Schwerpunkt behandelt die strukturelle Ebene von Rasismus und Ausschlüssen und richtet sich an Organisationen, die davon betroffen sind (POC-Organisationen und Migrant*innen-Selbstorganisationen/MSO).

 

Die Empowerment-Workshops finden u. a. auf diesen Ebenen statt:

  • Soziales Empowerment
  • Bildungsorientiertes Empowerment
  • Berufliches Empowerment
  • Politisches Empowerment
  • strukturelles Empowerment

 

In unseren Empowerment-Trainings und -Prozessbegleitungen kommen vor allem diese Methoden zum Einsatz:

  • Biographiearbeit
  • Ressourcenarbeit
  • Kollegiale Beratung
  • Kompetenz-/Potenzialanalyse
  • Organisationsentwicklung

 

Jeder Workshop wird basierend auf einem ausführlichen Vorgespräch an die speziellen Bedarfe der Teilnehmenden angepasst.

Konatktaufnahme

 

 

 

RASSISMUSKRITISCHE SENSIBILISIERUNG | ANTI-RASSISMUS

Anti-Rassismus- bzw. Sensibilisierungs-Workshops haben zum Einen das Aufzeigen der Mechanismen und Funktionsweisen von Rassismus zum Ziel. Zum Anderen bieten sie den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich der eigenen Rolle in diesem Wirksystem bewusst(er) zu werden.

 

In diesem Rahmen arbeiten wir sowohl auf der persönlichen als auch auf der strukturellen Ebene und schaffen einen Raum, um Handlungsoptionen gegen rassistische Denk- und Wirkmuster zu entwickeln.

 

In den Workshops kommen u. a. diese Methoden und Ansätze zum Einsatz:

  • Rassimus- und machtkritische Bildungsarbeit
  • (post-) kolonialkritische Bildungsarbeit
  • Anti-Bias

 

In einem ausführlichen Vorgespräch klären wir gemeinam Ihre spezifischen Bedarfe und gestalten Ihren Workshop oder Ihr Training individuell nach Ihren Bedürfnissen - Sprechen Sie uns an!

 

Konatktaufnahme

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AKOMA Bildung & Kultur